Sonderveröffentlichung
Themenspecial Mannheim im Weihnachtszauber

„Wichtig ist, das Jahr in Ruhe ausklingen zu lassen“

Jan Ammann ist ein Star der Musicalszene – und frönt an Weihnachten seiner Leidenschaft fürs Kochen

Eintrittskarten fürs Musical sind ein beliebtes Weihnachtsgeschenk für viele Menschen. Doch wie verbringen eigentlich diejenigen das Fest, die mit ihrem Gesang und ihrem Schauspiel die Zuschauer in Begeisterung versetzen? Jan Ammann hat als gefragter Solist schon zahlreiche Erfolge auf den Musicalbühnen des Landes gefeiert und kommt im März mit „Die größten MUSICAL HITS aller Zeiten“ nach Mannheim. Im Interview verrät er, wie er Showgeschäft und Weihnachtsfest in Einklang bringt.

Viele Künstler müssen gerade in der Weihnachtszeit zahlreiche Termine absolvieren und müssen ihre eigenen Pläne für das Fest hintanstellen. Haben Sie das auch schon erlebt und fällt es Ihnen schwer?

Jan Ammann: In den Zeiten, in denen ich noch vornehmlich sieben bis achtmal die Woche in Großproduktionen wie „Rebecca“, „Tanz der Vampire“ oder „Tarzan“ auf der Bühne gestanden habe, habe ich das sehr oft erlebt, und ja – es fiel mir sehr schwer!

Glücklicherweise habe ich mittlerweile das Privileg, in ausgewählten Produktionen als Gastkünstler mitwirken zu können und bin zudem im Konzertgeschäft eine, wie man sagt, „feste Größe“ (lacht).

All das gibt mir die Freiheit, die wunderbare Balance zwischen Beruf und Privatleben zu halten – und das auch in der Weihnachtszeit. Und darüber bin ich sehr, sehr glücklich!

Wie verbringen Sie die Festtage? Gibt es bestimmte Traditionen, die Sie gerne pflegen?

Ammann: Die wichtigste Tradition zu Weihnachten ist für mich, meine Eltern zu sehen. Mein Vater, mein Bruder und auch ich sind begeisterte Hobbyköche. Wir bekochen dann zu den Festtagen die ganze Familie und freuen uns, neue Rezeptideen des jeweils anderen zu kosten. Mir ist es wichtig, das Jahr ausklingen zu lassen, in Ruhe und Harmonie mit den Menschen, die ich liebe.

Am 10. März 2019 treten Sie mit der Show „Die größten MUSICAL HITS aller Zeiten“ im Mannheimer Rosengarten auf. Worauf dürfen sich die Besucher der Veranstaltung freuen?

Ammann: Für uns Künstler, die wir uns privat auch sehr schätzen und mögen, ist das eine ganz besondere Tournee. Wir haben so viel Spaß daran, gemeinsam all die tollen Songs zu singen, die unsere Karriere, aber auch unser Leben begleitet haben, dass diese Freude für das Publikum spürbar ist.

Meine vier Kollegen und ich sind fünf sehr eigene Persönlichkeiten. Und wenn wir dann mit unserer tollen großen Band gemeinsam auf der Bühne stehen, kommt es mir vor, als ob wir gemeinsam mit dem Publikum ein großes Fest feiern. „Die größten MUSICAL HITS aller Zeiten“ werden vom Publikum geliebt und sorgen für Gänsehaut. Ich habe auch immer Gänsehaut, wenn ich meinen Kollegen vom Bühnenrand zuschaue. Herrlich! imp

Datenschutz