Sonderveröffentlichung
Themenspecial Gesund leben!

Wellness wie im Urlaub

Ein Whirlpool lässt sich nahezu in jedem Garten aufstellen

Ein Whirlpool bietet viel Entspannung und Abstand zum Alltag. Platz für die Erholungsinsel ist in nahezu jedem Garten. Foto: djd/Armstark Handels-GmbH

27.06.2020
Wellness wie im Urlaub Image 1
Eine echte Alternative zum Urlaub im Ausland kann Wellness zu Hause sein, zum Beispiel mit einem Whirlpool im Garten, der im Sommer Spaß und Erholung für die ganze Familie bringt. Unter freiem Himmel und mit Blick ins Grüne wirkt der Entspannungseffekt gleich doppelt. Und die wohltuende Wärme des Wassers in Verbindung mit einer individuell einstellbaren Massage sorgt zu jeder Jahreszeit für gute Laune.

Der Traum von einem eigenen Whirlpool lässt sich dabei viel einfacher verwirklichen, als so mancher Hausbesitzer denkt. Die Voraussetzungen für die Erholungsinsel sind im Grunde in jedem Garten vorhanden. Mehr als einen Stromanschluss, einen soliden Untergrund und eine Erstbefüllung mit Wasser – ganz unkompliziert per Gartenschlauch – braucht es nicht. Im Handumdrehen zieht auf diese Weise mehr Entspannung in den Alltag ein.

WOHLTUENDE WIRKUNG

Einfach abtauchen und relaxen: Die entspannende und verjüngende Wirkung warmen Wassers ist dem Menschen seit Jahrhunderten bekannt. Wärme, Auftrieb und beruhigende Massagen stellen für Personen jeden Alters eine angenehme Kombination dar. So ist die wohltuende Wirkung einer Hydromassage, insbesondere zum Lockern der Muskulatur, meist schon nach wenigen Augenblicken spürbar. Mit einem eigenen Whirlpool können Hausbesitzer dieses Gefühl genießen, wann immer sie möchten. djd