Sonderveröffentlichung
Themenspecial Top Arbeitgeber

Spezialist für Transport sensibler Güter

trans-o-flex: Einer der führenden Logistikpartner im Gesundheitswesen

Spezialist für Transport sensibler Güter Image 1
Logistiklösungen für Pharmaprodukte und andere hochwertige sowie sensible Güter heißt die Kernkompetenz von trans-o-flex. Neben der Pharmabranche vertrauen auch Unternehmen aus den Bereichen der Kosmetik und Consumer Electronic auf die langjährige Erfahrung des Weinheimer Dienstleisters.

Diringer & Scheidel Unternehmmensgruppe

National wie international stellt trans-o-flex im Unterschied zu reinen Paketdiensten oder Speditionen sowohl Ware in Paketen als auch auf Paletten zu und bietet aktive Temperaturführung, Gefahrguttransporte (ohne Mindermengenregelung), Express- und Zeitfensterzustellungen, Sendungskonsolidierung oder Direktfahrten. Damit deckt das Unternehmen die gesamte Logistikkette von Beschaffung über Warehousing und Distribution bis zum Fulfillment ab.

Spezialist für Transport sensibler Güter Image 2
Spezialist für Transport sensibler Güter Image 3


33 regionale Stellen von trans-o-flex finden Sie auf www.jobmorgen.de

Durch Qualität überzeugen

Kunden schätzen an trans-o-flex besonders die hohen Standards an Sicherheit, Sauberkeit, Zuverlässigkeit und Transparenz, die einen optimalen Transport der Waren garantieren. Zudem werden Pharmaprodukte zu hundert Prozent aktiv temperiert und dokumentiert über zwei Netze deutschlandweit in den Temperaturbereichen 2 °C bis 8 °C sowie 15 °C bis 25°C zugestellt. Wegen diesen hohen Standards, der schnellen Lieferung und der qualifizierten Mitarbeiter ist es nicht verwunderlich, dass einige Kunden bereits seit mehr als 45 Jahren mit trans-o-flex zusammenarbeiten.
   
Ob Arzneimittel, Kosmetika oder Unterhaltungs- und Konsumelektronik – trans-o-flex bietet für alle Ansprüche die optimale Logistikqualität. BILDER: TRANS-O-FLEX
Ob Arzneimittel, Kosmetika oder Unterhaltungs- und Konsumelektronik – trans-o-flex bietet für alle Ansprüche die optimale Logistikqualität. BILDER: TRANS-O-FLEX
Spezialist für Transport sensibler Güter Image 4
trans-o-flex beschäftigt rund 1600 Mitarbeiter an insgesamt 38 Standorten. Damit alle Waren schnell an ihr Ziel gelangen, gehören rund 2000 Fahrzeuge zum Fuhrpark. Bei seinen Mitarbeitern ist das Unternehmen für seine gute Arbeitsatmosphäre, umfangreiche Benefits und ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld bekannt. Dies spiegelt sich auch im Leitbild von trans-o-flex wieder, denn dort heißt es unter anderem, dass die Unternehmensziele nur zusammen erreicht werden können. Zudem begegnen sich die Kollegen stets offen, mit Vertrauen und Respekt. Über allem steht der Anspruch, dass das Team mit guten Leistungen und Qualität überzeugt. Diesem Selbstverständnis hat sich das Unternehmen verpflichtet. red/lg
    
trans-o-flex bietet seinen Mitarbeitern umfangreiche Benefits an. Dazu gehören Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, gute Entwicklungschancen in einem dynamisch wachsenden Unternehmen, intensive Einarbeitung durch die Unterstützung eines „Job-Patens“, regelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen, Zuzahlung zu vermögenswirksamen Leistungen und mit 30 Tagen eine überdurchschnittliche Anzahl an Urlaubstagen. Zudem hat trans-o-flex eine neue Arbeitszeiterfassung eingeführt – Überstunden werden erfasst und können flexibel „abgegolten“ werden und gehen somit nicht verloren.
Datenschutz