Sonderveröffentlichung
Themenspecial 4 Wände

Schicke Platte

KÜCHE: Schön und robust – die neuen Arbeitsplatten sind gespickt mit High-Tech-Materialien.

Die hier weiße Quarz-Arbeitsplatte – erhältlich in 18 Farben und vier Stärken (12, 20, 40 und 78 mm) – bildet einen frischen Kontrast zu den grün lackierten MDF-Fronten der dynamisch geschwungenen Kücheninsel. Bild: AMK

9.10.2020
Schicke Platte  Image 1

Auf einer Küchenarbeitsplatte passiert jede Menge. Deshalb muss sie robust sein und etwas aushalten, damit ihr hohe Temperaturen, Flüssigkeiten, Öle, Fette, Säuren, Schläge und gelegentliche Ausrutscher mit Schneidwerkzeugen kaum etwas anhaben können. Außerdem ist sie schon allein aufgrund ihrer attraktiven Optik und Oberflächengröße eine auffällige und blickfangende Komponente, deren architektonische Aufgabe es ist, die einzelnen Möbelelemente harmonisch oder in einem spannenden Kontrast miteinander zu verbinden“, erklärt Volker Irle, Geschäftsführer der Mannheimer Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK).
    
Frischer Konstrast in 18 Farben

Hochwertiger Edelstahl mit eingeschweißtem Spülbecken, wie es die Professionals zum Vorbereiten und Kochen bevorzugen, oder extra mattes Oberflächenmaterial, ein superpflegeleichter und sehr widerstandsfähiger Schichtstoff mit spezieller Oberflächenveredelung auf der Basis von Nano-Technologie – in der Küche wimmelt es mittlerweile nur so vor High-Tech-Werkstoffen. Hingucker sind die neuen Küchenplatten sowieso – egal, ob in markantem Echtbeton oder preisgünstigerer Beton-Optik oder Millionen Jahrealtem Naturstein wie beispielsweise Granit und Schiefer, in anmutiger Keramik, schönem Quarzstein oder hochwertigem Mineralwerkstoff, schön wohnlich und natürlich in echtem Massivholz oder in einem der faszinierenden Holz-Dekoren (Nachbildungen).
      

Kochen wie die Profis

BILDER: AMK
BILDER: AMK
Arbeiten wie die Professionals: Elegant und sehr hochwertig sind auf Maß gefertigte Arbeitsplatten aus Edelstahl – jede ein Unikat. Bei der Oberflächenoptik hat man die Wahl zwischen glänzend, matt oder gehärtet.
    

Raffiniert und pflegeleicht

Schicke Platte  Image 2
Trend Echtmaterialien: Attraktive und pflegeleichte Betonoberflächen in Echt-Zement kombiniert mit Eiche-Furnier und das Ganze raffiniert beleuchtet bringen diese hochwertige Wohnküche optimal zur Geltung.

Mit Nano-Technologie veredelt

Schicke Platte  Image 3
Diese Arbeitsplatte aus samtig-matter, antibakterieller Oberfläche eines hochentwickelten HighTech-Schichtstoffs wird durch eine spezielle Nano-Technologie veredelt und ist daher sehr widerstandsfähig.

Elegante Kanten

Schicke Platte  Image 4
Dusty Colours: Perfekt aufeinander abgestimmter Farbmix in edlem Platin-grau und Asteiche schwarz. Sehr elegant wirken dabei die feinen, dunklen Arbeitsplatten und Wangen mit Kunststoffkanten im Dekorverbund.

Ein Hauch von Luxus

Schicke Platte  Image 5
Marmor bringt immer einen Hauch von Luxus und Opulenz in jede Küche, wie diese attraktive Nachbildung zeigt – hier in einem homogenen Design von Arbeitsfläche, lackierten Fronten und der Nischenrückwand.