Sonderveröffentlichung
Themenspecial Mannheimer Immobilientage 2020

Pflege-Appartements zur Kapitalanlage – Fritz-Esser-Haus nimmt Gestalt an

DIRINGER & SCHEIDEL (D&S): Die Hälfte der im Bau befindlichen Pflege-Appartements ist bereits vergeben

Der aktuelle Bautenstand des Projekts Fritz-Esserhaus. Bild: D&S

25.09.2020
Pflege-Appartements zur Kapitalanlage – Fritz-Esser-Haus nimmt Gestalt an  Image 1
In annheim-Vogelstang realisiert D&S das neue FRITZESSER-HAUS, eine Einrichtung mit 120 Pflege-Appartements, die Kapitalanlegern eine langfristige Investment-Option mit 3,7 Prozent Rendite p.a. bietet (Verhältnis Jahresmieteinnahme ohne Nebenkosten zu Kaufpreis ohne Erwerbs-Nebenkosten). Die Kooperation mit der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Mannheim e.V., die bereits das bestehende, bestens etablierte Heim betreibt, stellt sicher, dass die anerkannt gute Pflege in der neuen Einrichtung fortgeführt wird. Als Bauherr zeichnet D&S für die Planung und Realisierung verantwortlich, die AWO als Pflegeheimbetreiberin mietet die Einrichtung auf 25 Jahre plus Verlängerungsoption an. „Der Kauf eines Pflege-Appartements ist für viele Kapitalanleger eine sinnvolle Portfolioergänzung, das zeigt die gute Resonanz, die wir seit Vermarktungsbeginn in diesem Frühjahr erfahren“, berichtet Alexander Stroh, Leiter des Immobilienvertriebs der DIRINGER & SCHEIDEL Wohn- und Gewerbebau GmbH.
   
DIRINGER & SCHEIDEL Wohn- und Gewerbebau GmbH
Die Wohnbereiche sind nach dem Hausgemeinschaftsprinzip organisiert und verfügen über großzügige Aufenthaltsund Mehrzweckräume als Begegnungsort für Bewohner, in denen tagesstrukturierte und therapeutische Angebote für reichlich Abwechslung sorgen. Ein schön gestaltetes Foyer mit Empfang steht Angehörigen und anderen Besuchern für Fragen und Anliegen als zentrale Anlaufstelle zur Verfügung. Hervorzuheben sind auch der spezielle Demenzgarten und ein Snoezelen-Raum, in dem akustische und visuelle Reize (zum Beispiel Musik, Naturgeräusche, Lichtstimmungen und mehr) zur Beruhigung angeboten werden. In einem separat zugänglichen Gebäude entstehen zusätzlich 40 komfortable Eineinhalb- bis Drei-Zimmer Senioren-Service-Eigentumswohnungen. Hier leben die zukünftigen Bewohner völlig eigenständig in den eigenen vier Wänden.

Bei Bedarf können sie jedoch auf ein umfassendes, ambulantes Service-Angebot zurückgreifen, aus dem sie individuell wählen können.

Am Samstag, 17. Oktober, plant D&S eine Rohbaubegehung, die allen Interessierten die Gelegenheit bietet, sich ausführlich über das FRITZ-ESSER-HAUS zu informieren.

Weitere interessante Projekte in der Pipeline – ZUHAUSE IM ANTONIUSQUARTIER

Noch in diesem Jahr geht D&S mit Eigentumswohnungen in Plankstadt an den Start. Das Neubauprojekt ZUHAUSE IM ANTONIUSQUARTIER, das sich am westlichen Ortsrand im gleichnamigen Neubaugebiet Antoniusquartier befindet, bietet sowohl klassische Eigentumswohnungen als auch Mietwohnungen gemäß Wohnbaufördergesetz. Im ersten Bauabschnitt entstehen drei Wohngebäude mit 39 klassischen Eigentumswohnungen. Der Wohnungsmix sieht Ein- bis Vier-Zimmer-Wohnungen mit Wohnflächen von 40 bis 125 Quadratmetern vor. Im kommenden Jahr plant D&S darüber hinaus Eigentums- und Mietwohnungen in Heidelberg-Bahnstadt sowie ein Mehrgenerationenhaus in Edingen mit Eigentums- und seniorengerechten Wohnungen. pr
  

Kontakt

DIRINGER & SCHEIDEL Wohn- und Gewerbebau GmbH
Wilhelm-Wundt-Straße 19
68199 Mannheim
Telefon 0621 8 60 72 55
vertrieb.immobilien@dus.de
www.dus-immobilien.de