Sonderveröffentlichung
Themenspecial Immojournal Dezember 2019

MKM BauProjekte GmbH: Nachhaltiges und zeitgemäßes Wohnen

MKM BauProjekte GmbH: Im Energie-Wohn-Park Biblis sind alle Häuser mit angebrachten Solarpaneelen ausgestattet

Vor einem Jahr wurden die ersten beiden Häuser im Energie-Wohn-Park Biblis bezogen. Seitdem hat sich viel getan. Inzwischen sind acht Häuser bewohnt, zehn weitere in Entstehung. Auf dem fast vier Hektar großen Areal am westlichen Ortsrand von Biblis entstehen bis 2022 insgesamt 67 Häuser. Fünf der Häuser werden insgesamt 15 barrierefreie und altersgerechte Eigentumswohnungen umfassen, mit Keller und Fahrstuhl, um auch die reiferen Generationen für das Wohnkonzept Energie-Wohn-Park zu begeistern.

Immobilien Sparkasse Rhein Neckar Nord

Der Energie-Wohn-Park vereint nachhaltiges und modernes Wohnen. Alle Häuser sind mit einer Vielzahl an Solarpaneelen ausgestattet – der über die jeweilige Photovoltaik-Anlage erzeugte Strom kommt den Hausbewohnern zugute. Bilanziert betrachtet erzeugen die PV-Anlagen laut Hans Meyer-Coconcelli und Markus Müllers, den beiden Geschäftsführern der MKM BauProjekte GmbH, mehr Strom, als ein deutscher Durchschnittshaushalt verbraucht. „Die überwiegend trockenen Sommer in unserer Region kommen den Bewohnern der Siedlung zugute. Im Winter können diese den im Sommer erzeugten Energieüberschuss nutzen“, so Hans Meyer-Coconcelli.

Der Ablauf ist dabei folgender: Ein Energie-Überschuss wird, sobald der eigene Hausspeicher voll ist, ins öffentliche Netz eingespeist und einem virtuellem Stromkonto beim Energieanbieter EWR gutgeschrieben. Da ein großer Teil der Energie aufgrund der Gutschrift auf den Stromkonten gewährleistet ist, fällt für die Bewohner des Energie-Wohn-Parks lediglich eine geringe monatliche Pauschale in Höhe von 23,74 Euro brutto für Strom und Heizung an. Eine Vorgehensweise, die sicherlich Schule machen wird“, ist Markus Müllers überzeugt.

MKM BauProjekte GmbH

Neben dem ökologischen Gedanken, auf erneuerbare Energien zu setzen, spielt im Energie-Wohn-Park auch zeitgemäßer Wohnkomfort eine tragende Rolle, denn alle Häuser sind sogenannte „Smart-Homes“. Eine Vielzahl der Geräte im Haus lassen sich beispielsweise über das Handy steuern, wie zum Beispiel Rollladensteuerung, Rauchmelder, Heizungssteuerung und Energieflüsse im Haushalt. Weitere Bereiche können optional in die Steuerung integriert werden. Auch mit dem Tablet PC ist die Steuerung möglich. Als besonderes Dankeschön erhalten übrigens alle „Häusle-Bauer“ ein iPad von der MKM geschenkt.

Auch das Thema Elektromobilität ist alltagstauglich in das Wohnkonzept eingebunden. Elektro-Autos des Typs Renault Zoe sind auf dem Areal zu finden. „Die Nutzung dieser – in Form eines Car-Sharing-Systems – soll zeitnah den Zweitwagen ersetzen“, wie Hans Meyer-Coconcelli mitteilt. „Wir sehen das Car-Sharing Konzept als zukunftsträchtig an, in Großstädten funktionieren diese Konzepte bereits“, so Meyer-Coconcelli weiter. Der Energie-Wohn-Park Biblis ist ein Vorzeigeprojekt für gelebte Nachhaltigkeit in der Metropolregion Rhein-Neckar. In Deutschland ist er hinsichtlich seiner Größe ebenfalls einzigartig.

Die MKM BauProjekte GmbH realisiert als General-Bauunternehmen auch weitere Projekte in der Metropolregion Rhein-Neckar. Bauherrn seien hier angesprochen, die zwar ein Baugrundstück haben, aber noch einen kompetenten Partner zur Durchführung des Hausbaus in allen Facetten benötigen.

Weitere Informationen zu den verfügbaren Bauplätzen und Wohnungen im Energie-Wohn-Park Biblis und die MKM BauProjekte GmbH finden Interessierte unter: www.mkm-bauprojekte.de. red

MKM BauProjekte GmbH
Siedlerstraße 7
68623 Lampertheim
Telefon: 06206/1 85 99 58
Telefax: 06206/1 85 99 95
E-Mail: info@mkm-bauprojekte.de
      
Datenschutz