Sonderveröffentlichung
Themenspecial Immobilientage 2019

Leben in der Stadt

Die GBG hat in ihrem Projekt QUADRAT4 73 Eigentumswohnungen in der Mannheimer City gebaut

Mit QUADRAT4 ist in der Mannheimer Innenstadt ein bauliches Highlight entstanden. Hier verbinden sich Lage, Architektur und Materialien zu wahrer Wohnkultur. Das Projekt spricht Cityliebhaber an, denen grünes, zentrales und hochwertiges Wohnen wichtig ist – und die mehr wollen als Standard, nämlich „Leben in der Stadt“. Auf einer Fläche von 3470 Quadratmetern sind im Quadrat T4 73 Wohneinheiten entstanden. Von ein bis fünf Zimmern, die sich auf 40 bis hin zu 148 Quadratmetern Wohnfläche verteilen, gibt es passende Wohnungsgrößen für nahezu jeden Lebensabschnitt – für junge Paare ebenso wie für Senioren, Singles und für Familien.

QUADRAT4

MEHRERE GRÜNFLÄCHEN FÜR EIN ANGENEHMES STADTKLIMA

Die Vielfalt der Stadt spiegelt sich in der Fassadengestaltung wieder, die durch verschiedene hochwertige Materialien besticht. Das Dach des fünfgeschossigen Wohngebäudes trägt durch seine nachhaltige Begrünung zu einem angenehmen Stadtklima bei. Das Natürliche setzt sich auch im Innenhof durch eine ansprechende Grünanlagengestaltung weiter fort und bereichert das architektonische Gesamtbild. Ergänzt wird der Neubau von einer Tiefgarage und einem Kinderhaus. Das komplette Gebäude wird den Energieeffizienzanforderungen von KfW 55 gerecht. Versorgt werden die Wohnungen über ein jeweils eigenes Wohnungswärmezentrum individuell mit Fernwärme. Den Luftaustausch regelt ein Zu- und Abluftsystem mit Wärmerückgewinnung.

WOHNEN OHNE HINDERNISSE

Alle Wohnungen sind barrierefrei zugänglich, selbst ein Teil der Grundrisse ist barrierefrei angelegt. Mit diesen Maßnahmen soll gerade für ältere Bewohner autonomes Leben gewährleistet sein. Bei der Grundausstattung aller 73 Wohnungen, die ausnahmslos über einen eigenen Freibereich wie Balkon oder Terrasse verfügen, gelten höchste Maßstäbe: Fußbodenheizung, Echtholzparkett, bodengleiche Duschwannen mit Echtglas-Abtrennung und hochwertige Armaturen sind nur ein kleiner Auszug dessen, was künftige Bewohner erwartet.

Ein weiteres außergewöhnliches Bauprojekt steht auf FRANKLIN kurz vor der Fertigstellung. Die GBG entwickelt dort zwei Bestandsgebäude zu ökologischen Modellhäusern unter dem Titel SQUARE, der sich zusammensetzt aus smart quarter and urban area reducing emissions (zu Deutsch intelligente Reduzierung von Stadtviertel-Emissionen). Dabei werden die Gebäude nach den neuesten Erkenntnissen der Technik auf unterschiedliche Weise – eines nach Passivhausstandard (EnerPHIT) und eines nach Energieeinsparverordnung (EnEV) – dahingehend modernisiert, dass ein Maximum an ökologischer Verträglichkeit erlangt wird. Über ein mehrjähriges Monitoring der Maßnahme nach Baufertigstellung wird die Nachhaltigkeit der Verfahren gemessen und verglichen. Das Projekt wird durch das Förderprogramm „Klimaschutz mit System“ des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert. red/pr

Kontakt

GBG – Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft mbH
Leoniweg 2
68167 Mannheim
Telefon 0621/30960
mail@gbg-mannheim.de
www.gbg-mannheim.de
Datenschutz