Sonderveröffentlichung
Themenspecial Lange Nacht der Kunst und Genüsse

Kreative, kulturelle und kulinarische Besonderheiten

Sandhofen: Die Teilnehmer laden zu Musik, Kunst, anregenden Gesprächen sowie einem vielfältigen Speise- und Getränkeangebot

Während in den vergangenen Jahren im Modehaus Engländer unter anderem eine Venezianische Nacht gefeiert wurde, wird dort in diesem Jahr bei der „Langen Nacht der Kunst und Genüsse“ das 60-jährige Bestehen mit Mode und Musik aus den 60ern gefeiert. BILD: LANGE NACHT DER KUNST UND GENÜSSE

30.10.2019
Dort, wo die „Lange Nacht der Kunst und Genüsse“ einst ihren Ursprung gefunden hat, wird auch 2019 wieder einiges geboten. 18 Teilnehmer aus dem Stadtteil werden Sandhofen in eine Kunst- und Feiermeile verwandeln.

Ausgewählte Aktionen in Sandhofen im Überblick:

- MVV: Das Mannheimer Energieunternehmen ist mit seiner Aktion „Verliebt in Mannheim“ auf dem Stich anzutreffen. Die Energieexperten informieren über ihre innovativen Produkte und ein Pyrografie-Wunderkerzen-Schnellzeichner versetzt die Besucher ins Staunen. Die Gäste erhalten hier nicht nur ihr persönliches Andenken an die Veranstaltung, vielmehr ist das Anfertigen selbst ein spannendes und besonderes Erlebnis.

- Blendende Zukunft: Auch Blendende Zukunft, die Topadresse für Gesundheits- und Wellnessmassagen, ist dabei. Was Gesundheitsmanager Karsten Orth in der Domstiftsstraße 5 für die Besucher vorbereitet hat, bleibt eine Überraschung.

Volksbank Sandhofen eG

- Eiscafé Fontanella: Natürlich ist auch das Eiscafé Fontanella, bekannt durch seine weltbekannte Erfindung das Spaghetti-Eis, mit am Start. In der Sandhofer Straße 268 legen DJ Funky und DJ Lelo auf und sorgen so für gute Stimmung. Auch für das leibliche Wohl ist hier bestens gesorgt.

- Foto Mechnig: Bei Foto Mechnig in der Kalthorststraße 8 erklingt Livemusik von den „Igels“. Außerdem präsentiert Kerstin Mechnig-Mayer Skulpturen aus Schwemmholz. Auch kulinarisch kommen die Besucher bei Foto Mechnig nicht zu kurz: Texas-Smoke-Spareribs sowie Pulled Beef können sich die Besucher schmecken lassen und dabei ein Glas edlen Wein genießen.
  
Die Sängerinnen von Chor-à-Blu werden von 19.30 bis 20 Uhr in der Evangelischen Dreieinigkeitskirche mit ihrem à-Capella-Repertoire unterhalten. BILD: CHOR-À-BLU
Die Sängerinnen von Chor-à-Blu werden von 19.30 bis 20 Uhr in der Evangelischen Dreieinigkeitskirche mit ihrem à-Capella-Repertoire unterhalten. BILD: CHOR-À-BLU
- Piccolino: Die Taubenstraße 2 ist die perfekte Anlaufstelle für Groß und Klein, denn bei Piccolino fertigt Kim Walosek essbare Kuchendekoration an – ob für Kinder oder Erwachsene, Weihnachten oder einen anderen Anlass – der Vielfalt sind keine Grenzen gesetzt.

- Optik Wilde: Für Kunstfans ist ein Besuch bei Optik Wilde in der Sandhoferstraße 317 Pflicht, denn der Sandhofer Künstler Klaus Amberger stellt seine Skulpturen und Collagen aus Muscheln und Steinen sowie sein Schmuckdesign aus Naturmaterialien aus. Hinzu kommt die farbenfrohe Acrylmalerei der Käfertaler Malerin Eva Kaulard. Beide sind reine Hobby-Künstler, die aus Freude am Gestalten ihre Freizeit kreativ nutzen.

- TCH Immobilien und Versicherungen Karb: Kunst und Schönes erwartet die Besucher bei THC Immobilien & Versicherungen Karb. Stefanie Kastell, die ihre Fertigkeiten über die Jahre hinweg durch Teilnahmen an Kursen und Seminaren verfeinert und ausgebaut hat, spiegelt ihr Lieblingsthema „Mensch“ in ihren farbenfrohen Bildern und Plastiken wider und lässt einen versuchen, die Welt hinter der nach außen getragenen Emotion zu erkennen. Auch Jürgen Amereller präsentiert seine Kunstwerke auf der Leinwand in der Taubenstraße 1. Mit Deutsch-Pop unterhält währenddessen Marin Weiland musikalisch die Besucher.

- Mal Anders Reisen: Auch im Reisebüro „mal Anders Reisen“ in der Schönauer Straße 10 erwartet alle Interessierten ein buntes Programm. So wird eine Ausstellung mit Bildern und Zeichnungen zum 100-jährigen Geburtstag des Mannheimer Malers Willi Wernz zu sehen sein. Wernz war ein bedeutender Sandhöfer Maler (verstorben 1997), der an der Abendakademie der bildenden Künste in München studierte und einen Lehrstuhl in Salzburg innehatte. Seine bedeutendsten Ausstellungen waren in der Kunsthalle Mannheim, im Mannheimer Kunstverein und dem Mannheimer Klinikum zu sehen. Kunstlehrer Klaus Hildenbrand stellt das Leben und Werk Wille Wernz’ bei der Langen Nacht der Kunst und Genüsse von 20 bis 21 Uhr vor. Zeitzeugen sind dazu eingeladen auf der Couch Platz zu nehmen und von seinem Schaffen zu erzählen. Der Erlös des Verkaufs der angebotenen alkoholfreien Cocktails geht an einen guten Zweck.

- Schmuckstück Ehmke: Geboren im Iran, aufgewachsen im Süd-Westen Deutschlands hatte sich Ana Djan einst dazu entschlossen als Vollzeitstraßenmusikerin mit ihren eigenen Songs Ruhe und Frieden an jene Plätze zu bringen, die bekannt sind für ihre Hektik und die großen Menschenmassen. Ihre Erfahrung auf der Straße spiegelt sich in ihren Songs wider, die sie selbst als „dreampop“ beschreibt. Erleben können die Besucher der „Langen Nacht der Kunst und Genüsse“ diese besondere Singer-Songwriterin in der Sandhoferstraße 280 bei Schmuckstück Ehmke.

- Modehaus Engländer: Das 60-jährige Bestehen des Familienunternehmens Mode Engländer lässt sich bestens bei der „Langen Nacht der Kunst und Genüsse“ feiern. Ausgefallene Mode und Musik aus den 60ern dazu eine Vespa und jede Menge gute Laune – so lässt sich gut in den Abend starten.

- Avendi Pflegen & Wohnen: Das diesjährige Motto für die „Lange Nacht“ lautet bei Avendi Pflegen & Wohnen „Wild Wild West“. Der „Sandhofer Stich“ wird kulinarische Leckerbissen anbieten. Darunter Burger, Pommes und Chilli Con Carne sowie Long- und Softdrinks. An einer Whiskey-Bar können verschieden gereifte Whiskey-Sorten probiert werden. Zusätzlich kann man beim Bull-Riding sein Geschick testen, eine Westernausstellung begutachten oder die Country-Musik von Musiker Peter Lang genießen. Als Highlight erwartet die Besucher um 21 Uhr noch eine Elvis-Show.

- Volksbank Sandhofen: In der Sandhoferstraße 313-315 findet die Eröffnungsfeier der „Langen Nacht“ in diesem Stadtteil statt. Prof. Dr. Egon Jüttner, Thomas Fleck und Heike Anders-Dahms werden Grußworte sprechen und es werden Bilder und Kunstgemälde anlässlich des 100-jährigen Geburtstags des Malers Willi Wernz zu sehen sein.

- Friseurladen Kopper: Gloria Stupp lädt in der Kalthorstraße 1a im Friseursalon Kopper dazu ein, ihre Cupcake-Deko genauer unter die Lupe zu nehmen. Außerdem stellt Daniela Thiele ihre Drahttraum-Kunstwerke vor. Ergänzt wird das Angebot durch Lichtkunst-Objekte von Petra Ditter und individuellen Schmuck von Birgit Lemml.

- Coco & Barans Alis Bistrorante: Bei Coco & Barans Alis Bistrorante in der Sandhoferstraße 208 gibt es in der „Langen Nacht der Kunst und Genüsse“ ein vielfältiges Türkisches Buffet mit Fingerfood sowie hausgemachtes Baklava alla Julie. Dazu werden leckere Cocktails gemixt.

- Metzgerei Schenkel: In einer Metzgerei gibt es Fleisch in jeglichen Variationen, daher können sich die Besucher in der Deutschen Gasse 1 bei der Metzgerei Schenkel auch bei der „Langen Nacht der Kunst und Genüsse“ über leckere Steaks und Bratwürste vom Holzkohlegrill sowie über Krustenbraten-Brötchen und Wurst-Kunst freuen. Passend zur Jahreszeit gibt es außerdem Kürbissuppe mit kesselfrischer Fleischwurst.

- Moda Milano: Spannend geht es auch bei Moda Milano in der Schönauerstraße 4 zu, denn hier sind höllische Holzbastelleien zu sehen.

- Micki’s Ankleideraum: Hungrig und durstig verlässt auch niemand Micki’s Ankleideraum in der Schönauerstraße 4. Im Hof werden Baguette und Weizenbier von den SKV-Frauen verkauft und auch an der Getränke-Bar kann man sich stärken, während die Band Live-Line unplugged Livemusik zum Besten gibt. Des Weiteren sind Acryl-Zeichnungen von Laura Plößer ausgestellt.

- Evangelische Dreieinigkeitskirche: Auch die Evangelische Dreieinigkeitskirche in der Kirchgasse 3 nimmt in diesem Jahr teil. Der Chor-à-Blu, ein Frauenchor aus Mannheim-Blumenau, der dieses Jahr sein zehnjähriges Bestehen feiert, wird von 19.30 bis 20 Uhr zu hören sein. Mit dem à-Capella-Repertoire aus Gospel, Jazz, Swing möchte der Chor die Zuhörer aus der Alltagshektik entführen und mitnehmen in die entspannte aber spannende Atmosphäre der Nacht. imp

Ein Stadtteil feiert gemeinsam

Käfertal: Musikalische Einlagen, Vorführungen und mehr warten auf die Besucher

Auch im Nordosten Mannheims, in Käfertal, können Besucher am Samstag, 2. November, einiges erleben.

Ausgewählte Aktionen in Käfertal im Überblick:

- ASB Rhein-Neckar: Auf dem Sand serviert Lou’s Mauldäschle aus einem Foodtruck heraus original schwäbische Spezialitäten. Währenddessen gibt es Musik von der Band „Fine Art Covers“ zu hören und der Rettungsdienst rund um Mike Wolters präsentiert am Rettungswagen beziehungsweise Wünschewagen Vorführungen. Zusätzlich betreiben die Notfallsanitäter-Auszubildenden einen Glühweinstand.

- Freiwillige Feuerwehr Abteilung Nord Käfertal: Bei der Freiwilligen Feuerwehr können sich die Besucher Auf dem Sand hausgemachte Gulasch- und Kartoffelsuppe nach Art des Hauses sowie selbstgebackenen Kuchen schmecken lassen. Dazu werden Fassbier der ortsansässigen Brauerei Mannheimund weitere Getränke gereicht. Die gute Laune ist garantiert durch hauseigene Musik. Eine Sondereinlage findet um 20 Uhr in Form einer Feuerwehrmodenschau statt. Als Umrahmung werden Feuerwehrfahrzeuge sowie das in Restauration befindliche Pullmanfahrzeug aus den 60er Jahren ausgestellt. Der Erlös aus den Spenden geht an den Kurpfälzer Verein für Feuerwehrgeschichte Mannheim sowie an die Freiwillige Feuerwehr Abteilung Nord für den Kauf einer Wärmebildkamera.

- Karo’s Snack-Corner: Zugreifen kann man auch bei Karo’s Snack-Corner, denn hier kann man zwischen Flammkuchen, diversen Suppen und Kuchen auswählen. Dazu gibt es alkoholfreie Getränke und Glühwein. Rouven Gruber und seine Band spielen derweil selbstgeschriebene Popmusik-Songs.

- Bündnis 90/Die Grünen Ortsverband Mannheim-Nord und Kulturhaus Käfertal: In der Gartenstraße, Ecke Mannheimer Straßespielt die Band „The Blue Raincoat Project“ und es werden Texte von Wecker, Tucholsky und Kunze verlesen. Das Kulturhaus Käfertal kümmert sich mit Getränken und süßen sowie salzigen Langos um das leibliche Wohl und Bündnis 90/Die Grünen werden mit Oliver Hoffmann und seiner Rock-,Pop-Akustik Cover-Band für den musischen Genuss sorgen. red
  
Gewerbeverein Sandhofen
Reisebüro sonnenklar.tv
Optik Wilde
Mal Anders Reisen
Modehaus Engländer GmbH
Pfl ege & Wohnen SANDHOFER STICH
Friseurteam Lucia Kopper