Sonderveröffentlichung
Themenspecial Immojournal Oktober 2019

Energieüberschüsse für den Herbst

MKM BauProjekte GmbH: Ökologische Nachhaltigkeit und zeitgemäßes Wohnen im Energie-Wohn-Park Biblis

Im Energie-Wohn-Park Biblis kehrt langsam der Herbst ein. Dank eines überwiegend trockenen Sommers konnte über die Photovoltaik-Anlagen auf den Dächern der Häuser eine beachtliche Menge an ökologisch sauberem Strom erzeugt werden, der den Bewohnern des Baugebiets auch im Herbst und Winter zugute kommt. Wie das genau funktioniert erklären Markus Müllers und Hans Meyer-Coconcelli, die Geschäftsführer der MKM BauProjekte GmbH: „Im Konzept des Energie-Wohn-Parks ist vorgesehen, das Jedes Haus mit einer größeren Anzahl Solarpaneele als üblich ausgestattet ist, um möglichst viel Sonnenlicht in Energie umwandeln zu können“, erklärt Müllers. Bilanziert betrachtet erzeugen die PV-Anlagen laut MKM mehr Strom, als ein deutscher Durchschnittshaushalt verbraucht. Besonders im Sommer wird ein Überschuss erzeugt. Dieser wird, wenn der eigene Hausspeicher voll ist, ins öffentliche Netz eingespeist. „Wir arbeiten hier mit dem Energieanbieter EWR zusammen. Jedes Haus besitzt ein virtuelles Stromkonto. Die Überschüsse werden dort gutgeschrieben und können später, zur kälteren Jahreszeit, abgerufen werden“, teilt Hans Meyer-Coconcelli mit. Für Strom und Heizung fällt für die Bewohner des Energie-Wohn-Parks bei der EWR daher lediglich eine geringe monatliche Pauschale an.

MKM BauProjekte GmbH

Aber auch moderner Wohnkomfort ist Teil der Siedlung. Alle Häuser sind sogenannte „Smart-Homes“. Dabei sind diverse Geräte im Haus beispielsweise über das Handy oder Tablet steuerbar. In der Grundausstattung sind dies unter anderem Rollladensteuerung, Rauchmelder, Heizungssteuerung und Energieflüsse im Haushalt. Aber auch der Ladezustand und die Verfügbarkeit der ins Konzept integrierten Car-Sharing-Elektro-Fahrzeuge sind digital steuerbar. Optional können auch Beleuchtung, Entertainment, Kameraüberwachung und Steuerung der Garagentore und Hauszugänge über App erfolgen. Als besonderes Schmankerl sind alle Häuser des Energie-Wohn-Parks Biblis mit einem iPad zur persönlichen Verfügung ausgestattet. Aktuell sind 13 Häuser in der Entstehung, sieben davon bereits bewohnt. Bis 2022 werden 67 Häuser entstehen. Außerdem wird es 15 barrierefreie und altersgerechte Eigentumswohnungen mit Keller und Fahrstuhl geben, um auch „Best-Ager“ mit dem Wohnkonzept anzusprechen.

SchimmelFuchs

Als General-Bauunternehmer realisiert die MKM BauProjekte GmbH auch weitere Projekte in der Metropolregion Rhein-Neckar. Dies ist vor allem für Bauwillige interessant, die zwar schon ihr Traumgrundstück, nicht aber die richtige Firma für den Hausbau als Komplettleistung gefunden haben. Weitere Informationen zu den verfügbaren Bauplätzen und Wohnungen im Energie-Wohn-Park Biblis und die MKM BauProjekte GmbH finden Interessierte unter www.mkm-bauprojekte.de red/pr

MKM BauProjekte GmbH
Siedlerstraße 7, 68623 Lampertheim
Telefon: 06206/1 85 99 58
E-Mail: info@mkm-bauprojekte.de

Garant Immobilien
Datenschutz