Sonderveröffentlichung
Themenspecial Mit uns fahren Sie gut

Crossover SUV mit attraktivem Design

Ford: Der Puma verfügt über einen clever konstruierten Gepäckraum mit einem Stauvolumen von bis zu 456 Litern

Der Fort Puma verein begeisterndes Design und moderne Mild-Hybrid-Antriebstechnologie. BILD: FORD

11.09.2020
Crossover SUV mit attraktivem Design Image 1
Attraktiv, sportlich, begehrenswert: Der Ford Puma schöpft das volle Potenzial der B-Segment-Fahrzeugarchitektur von Ford aus und sorgt dank der perfekten Relation zwischen Radstand und Spurweite (für einen progressiven, aufsehenerregenden Auftritt. Die flache, geschwungene Dachpartie verleiht dem neuen Crossover SUV-Modell eine unverwechselbare Silhouette. Zugleich widersetzt sich der Puma mit einer betont flachen Gürtellinie, die ausgewogene Proportionen ermöglicht, dem allgegenwärtigen Trend hin zu keilförmigen Seitenprofilen. Die besonders betonten Radläufe unterstreichen den sportlichen Charakter der neuen Baureihe. Der kraftvolle Frontbereich zeichnet sich durch aufwändig geformte Hauptscheinwerfer aus. Sie wurden sehr weit oben in den Kotflügeln positioniert und reichen bis zum charakteristischen Kühlergrill. Direkt darunter finden die LED-Nebelscheinwerfer in den Lufteinlässen Platz – sie leiten den Luftstrom gezielt über die Vorderräder. Dies senkt den Luftwiderstand.
     
DS Automobile, Inh. Antonio Mazzone e.K.
Der Kraftstoffverbrauch des Ford Puma in l/100 km: 5,8 bis 5, 4 (kombiniert); (CO2-Emissionen kombiniert: 131 bis 124 Gramm pro Kilometer). pr

Fahrzeug unkompliziert anmelden

Zulassung: Spezielle Kfz-Zulassungsdienstleister bieten Rundum-sorglos-Paket

Wer ein Auto gebraucht ankauft, der muss dieses auf seinen Namen zulassen. Doch hierfür muss er nicht zwingend persönlich zur Zulassungsstelle fahren. Sogenannte Kfz Zulassungsdienstleister haben sich auf diese Arbeit spezialisiert. Vom Fahrzeugeigentümer erhalten sie die notwendigen Unterlagen – Bestätigung der Kfz- und Haftpflichtversicherung, Zulassungsbescheinigung Teil I und Teil II, Nachweis der letzten Hauptuntersuchung sowie Zulassungsantrag und -vollmacht – und kümmern sich um den Rest. Anschließend müssen nur noch die Schilder montiert werden. Aber nicht nur bei Gebrauchtwagen kann dieser Service in Anspruch genommen werden: Neuzulassungen und Wiederzulassungen auf die selbe Person gehören auch zum Angebot. Bei Neuzulassungen werden dann der Nachweis Teil II und die coc-Bescheinigung des Herstellers – diese erhält man direkt vom Händler – benötigt.

Soll das Fahrzeug stattdessen stillgelegt werden, benötigt die Dienstleister den Kfz- Schein und die Schilder. Zudem kümmern sich die Kfz-Zulassungsdienstleister auch um die Ausstellung von Kurzzeitkennzeichen.

Wurden technische Veränderungen am Pkw vorgenommen, müssen diese im Fahrzeugschein vermerkt werden. Auch diese lästige Aufgabe übernehmen Kfz-Zulassungsdienstleister für einen. So muss niemand einen Tag Urlaub opfern, um die Modifikationen eintragen zu lassen. lg