Sonderveröffentlichung
Themenspecial Freizeittipps in der Metropolregion

Auf Entdeckungstour durch Germersheim

Vielfältige Erlebnisangebote in der Festungsstadt am Rhein

Erwachsene und Kinder gleichermaßen können sich auf unterschiedliche Weise auf eine spannende Entdeckungsreise durch Germersheim begeben und die Vielfalt der reizvollen Festungsstadt am Rhein erleben. Neben den klassischen zweistündigen Stadt- und Festungsführungen sind auch zeitlich kürzere Kompakt-Führungen sowie Motto-Führungen mit der Bauersfrau oder dem Steuerbeamten in Uniform möglich. Darüber hinaus werden Gruself- und Laternenführungen, Führungen durch die historische Friedhofsanlage, eine Radtour oder Kunstführung durch Germersheim und Kinderführungen angeboten. Bei Kindergeburtstagen kann die Führung in Kombination mit einer Schatzsuche oder/und Bastelaktion gebucht werden. Gesellige Festungsweinproben und Stadt-VER-Führungen mit Glühwein runden das vielfältige touristische Angebot der Stadt Germersheim ab.

FESTUNGSWEINPROBEN

Im Rahmen einer unterhaltsamen Führung können Besucher Weingenuss mit dem Charme und Flair vergangener Zeiten verbinden und einen Einblick in das historische Germersheim mit einer speziellen Festungsweinprobe erleben. Nach dem Rundgang führt ein Winzer in die Welt des Weines ein und bietet hervorragende Pfälzer Weine und Winzersekt zum Probieren an. Ein heiteres musikalisch-literarisches Rahmenprogramm rundet den geselligen und informativen Abend stimmungsvoll ab. Die nächsten Termine sind am 27. Oktober und 17. November, jeweils um 19 Uhr. Treffpunkt ist am Weißenburger Tor. Eine Voranmeldung ist notwendig.

STADT-VER-FÜHRUNG MIT GLÜHWEIN

Von leckerem roten und weißen Winzerglühwein wohlig gewärmt, lernen die Besucher Germersheim von seiner romantischen Seite kennen und erfahren dabei viel Wissenswertes über die historisch bedeutenden Bauwerke der Festungsstadt und Interessantes über das Alltagsleben zur Zeit der Festung. Hier kann man in die lebhafte Stadtgeschichte eintauchen, unterirdische Kasematten erleben und reizvolle Gassen und Winkel kennenlernen, die bei dieser kurzweiligen und gemütlichen Führung im herrlichen Winterlicht besonders schön erscheinen. Zu Beginn und zum Abschluss der Führung genießen alle gemeinsam einen wunderbaren Glühwein in geselliger Runde. Die nächsten Termine sind am 25. November und 23. Dezember. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Weißenburger Tor (Brücke). Um Anmeldung wird gebeten.

Die Nachenfahrten auf dem Altrhein führen mitten durch eine faszierende und unberührte Natur.
Die Nachenfahrten auf dem Altrhein führen mitten durch eine faszierende und unberührte Natur.
NACHENFAHRTEN AUF DEM ALTRHEIN

In den unter Naturschutz stehenden Rheinseitenarmen finden bis zum 14. Oktober öffentliche sowie für Gruppen individuell buchbare Nachenfahrten statt. In den Elektrobooten finden bis zu zwölf Personen Platz. Sie sind den früher am Rhein verbreiteten Fischerbooten, den sogenannten Nachen, nachempfunden. Die durch regelmäßige Überschwemmungen geprägte Rheinauenlandschaft verfügt über eine einzigartige Flora und Fauna. Begleitet von sachkundigen und erfahrenen Bootsführern bietet eine Nachenfahrt viel Raum für neue Erlebnisse inmitten einer faszinierenden und unberührten Natur. Vorbei an Schwänen, Fischreihern, Kormoranen, dem heimischen Eisvogel und anderen zahlreichen Wildtieren wird die Fahrt zu einem unvergesslichen Naturerlebnis für die ganze Familie.

CHILL OUT-SONNENUNTERGANG

Wer eine stressige Arbeitswoche hinter sich hat, kann mit einer Chill out-Sonnenuntergangsfahrt auf dem Altrhein in das wohlverdiente Wochenende starten. Den Arbeitstag kann man hier mit einem besonderen Naturerlebnis ausklingen lassen und sich bei einer Nachenfahrt auf dem Altrhein entspannen. Ein fachkundiger Bootsführer fährt in einem Elektroboot gemütlich durch die Altrheinarme, erklärt die Flora und Fauna der Pfälzer Rheinauen und erzählt die Entstehungsgeschichte des Rheins. Die urtümliche Landschaft, die zum größten Teil unter Naturschutz steht, bietet ganzjährig ein facettenreiches Schauspiel. Teilnehmer begeben sich auf eine ruhige und spannende Erkundungsreise in die Welt der heimischen Vögel und Wildtiere. Die nächsten Chill out- Fahrten finden am 21. September um 17.30 Uhr und am 28. September um 17 Uhr statt. Eine Voranmeldung ist notwendig. imp/pr

Kontakt

Tourismusinformation im Weißenburger Tor
Paradeplatz 10, 76726 Germersheim
Telefon 07274 960 301/ -302/ -303
tourist-info@germersheim.eu
www.germersheim.eu
Datenschutz