Sonderveröffentlichung
Themenspecial Karriere Chancen

Karriere im Gesundheitsbereich

AKADEMIE FÜR ANGEWANDTE BEWEGUNGSWISSENSCHAFTEN/HGWR: Vielfältige Möglichkeiten

Ergotherapie bietet ein interessantes und abwechslungsreiches Betätigungsfeld im Bereich Prävention und Rehabilitation. Sie dient dazu, Menschen wieder zu mehr Eigenständigkeit zu verhelfen mit dem Ziel, sie beispielsweise nach einem Unfall oder einer Erkrankung, in den beruflichen und gesellschaftlichen Alltag wieder einzugliedern und ihre Lebensqualität zu erhöhen. Hierbei werden auch pädagogische, psychologische und soziale Aspekte miteinbezogen, um mit Hilfe von handwerklich, spielerisch und kreativ orientierten Therapien die körperlichen, geistigen und psychischen Funktionen zu erhalten oder zu verbessern.

Während der dreijährigen Vollzeitausbildung an der Akademie für angewandte Bewegungswissenschaften (AFB) wird sehr viel Wert auf die Kombination von Theorie und Praxis gelegt. Der praxisnahe, an Patientenbeispielen orientierte Unterricht ist nach modernen didaktischen Konzepten ausgerichtet. Die themenübergreifende, vernetzte Wissensvermittlung ist Kern des besonderen, modernen Unterrichtskonzepts unserer Schule.

Durch die Integration der Schule für Ergotherapie im Diakonissenkrankenhaus Mannheim, kann den Teilnehmern eine noch praxisorientiertere Ausbildung in den verschiedenen Fachbereichen geboten werden. Schon ab dem dritten Semester behandeln die Teilnehmer unter Anleitung eines Dozenten selbständig Patienten. Hierbei erwerben sie neben den erforderlichen fachpraktischen Fertigkeiten auch soziale Kompetenz sowie Kommunikationsund Teamfähigkeit und lernen Verantwortung für ihr therapeutisches Dasein zu übernehmen.

Ausbildungsstart ist zum 1. September, Bewerbungen sind aber fortlaufend möglich. Wer die Ausbildungen an der AFB näher kennenlernen möchte, kann einen Tag unverbindlich „reinschnuppern“ und am theoretischen und praktischen Unterricht teilnehmen.

PHYSIOTHERAPIE STUDIEREN

Das duale Physiotherapie Studium an der Hochschule für Gesundheitsorientierte Wissenschaften Rhein-Neckar (HGWR) in Mannheim ist genau richtig für all jene, die Sport und Medizin beruflich verbinden möchten. In sieben Semestern lernt man hier unter anderem Sportverletzungen, orthopädische und internistische Krankheitsbilder kennen und erwirbt Kompetenzen, wie diese aus dem Blickwinkel des Bewegungsexperten untersucht und therapiert werden. Die Module Trainingslehre und Bewegungswissenschaft nehmen fast 200 Unterrichtseinheiten ein. Laufbandanalysen mit High-Speed Kameras, Laktatanalysen auf dem Fahrradergometer und viele andere für den Sport wichtige Diagnosemöglichkeiten praktizieren die Studenten ebenfalls. Ihre Bachelorarbeit suchen sie sich aus dem Themengebiet der Sportverletzungen aus und legen damit die Basis für einen weiterführenden Master in der Physiotherapie oder angrenzenden Themengebieten wie der Bewegungswissenschaft. Nach dem Master ist die Promotion im In- und Ausland möglich. Das duale Studium integriert die Physiotherapieausbildung vollständig. Dies führt zu einer intensiven Betreuung der Studierenden unter der Woche, mit Präsenzzeiten von bis zu 36 Stunden pro Woche. Professoren und Lehrbeauftragte haben einen direkten Draht zu den Studierenden, sodass Fragen direkt oder in Sprechstunden gestellt werden können.

Mit dem Bachelor of Science in Physiotherapie legt man an der HGWR zu Sport und Physiotherapie einem gesundheitsorientierten Schwerpunkt. Mit Modulen rund um Ernährung und Gesundheit wird der Blick hinsichtlich Leistungssteigerung im Sport und in der Rehabilitation erweitert.

Das Physiotherapie Studium an der HGWR setzt einen Ausbildungsplatz zum Physiotherapeuten voraus. Partnerschule der HGWR ist unter anderem die AFB in Mannheim. Weitere Partnerschulen befinden sich in Speyer, Neustadt und Grünstadt.

Das duale Studium beginnt zum 1. Februar und zum 1. August mit der AFB. Nach sechs Semestern hat der Studierende das staatliche Examen erlangt und beginnt seine praktische Karriere parallel zum siebten Semester des Studiums. Bewerbungen sind fortlaufend möglich. pr/red

WEITERE INFORMATIONEN

AFB (Ergotherapieausbildung)
Belchenstraße 1-5
68163 Mannheim
ergotherapoe@afb.schule
www.afb.schule

HGWR (Physiotherapie Studium)
Walter-Krause-Straße 11
68163 Mannheim
info@hgwr.de
www.hgwr.de
Datenschutz